shareribs.com - Frankfurt / New York 16.05.2022 - Technologiewerte zeigten sich im deutschen Handel überwiegend leichter, der TecDAX schloss mit einem Minus. Auch die NASDAQ liegt unter Druck, hier sacken Papiere von Tesla und Rivian, aber auch von Apple deutlich ab   …

Der DAX schloss zum Wochenauftakt 0,5 Prozent leichter bei 13.964 Zählern, belastet von Porsche, HelloFresh und Continental. Auf der anderen Seite standen RWE, Bayer und Sartorius. Der MDAX stieg um 0,4 Prozent auf 28.931 Punkte. Der TecDAX korrigierte um 0,1 Prozent auf 3.074 Punkte.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen