shareribs.com - Frankfurt / New York 26.04.2022 - Die Aktienmärkte zeigen sich am Dienstag überwiegend leichter. Auch Technologiewerte können sich dem Druck derzeit nicht entziehen. Microsoft und Alphabet legen Zahlen vor. In Deutschland klettern Jenoptik   …

Der DAX verliert rund 40 Minuten vor dem Handelsschluss 0,8 Prozent auf 13.813 Zähler. Papiere von HelloFresh, Delivery Hero und Sartorius sacken ab. Für Deutsche Börse, Münchner Rück und MTU Aero Engines verbessern sich hingegen. Der MDAX korrigiert um 1,2 Prozent auf 29.875 Punkte, der TecDAX rutscht um 1,8 Prozent auf 3.089 Zähler nach unten.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen