shareribs.com - Frankfurt / New York 04.10.2021 - Technologiewerte können sich am Montag nicht dem allgemeinen Abwärtsdruck entziehen. Nordex und SMA Solar rutschen in Frankfurt deutlich ab. An der Wall Street zeigt sich die NASDAQ ebenfalls erneut schwach   …

Der DAX verliert rund eine Stunde vor Handelsschluss 0,7 Prozent auf 15.056 Zähler. Hier geht es für Delivery Hero, Adidas und Airbus nach unten. RWE, Münchner Rück und E.On können hingegen zulegen. Der MDAX korrigiert um 0,8 Prozent auf 33.869 Zähler, der TecDAX gibt 1,3 Prozent auf 3.623 Punkte ab.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen