Das Shell Urteil von Den Haag hat Auswirkungen auf die europäische Erdölindustrie und wird zu einer Desinvestionsphase der großen Platzhirsche innerhalb der EU führen. Das heißt nicht das kein Erdöl oder Erdgas mehr gebraucht wird - nein, es liefert dann jemand anderes. Das erhöht wiederum die Abhängigkeit der EU von fremdländischem Import. Wer profitiert davon am meisten?

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: derfinanzinvestor.de