Seit dem Hoch am 16. Februar bei 249,00 Euro hat die Aktie des Online-Arzneimittelhändlers ISIN: NL0012044747 bereits über 45 Prozent verloren. Die Marke von 130,00 Euro wurde bereits unterschritten und greifen die Bullen jetzt nicht ein, sehen wir womöglich schon bald tiefere Kurse. Am 07. Juli hatten wir im Express-Service getitelt: „Shop Apotheke Europe: Wie weit geht es noch nach unten?“ Wir hatten die charttechnische Situation beschrie...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de