Niedrigere Kosten können den Rückgang von Zins- und Provisionsüberschuss nicht ausgleichen. Der Jahresüberschuss der Sparkasse Nürnberg bricht 2020 um fast 50 Prozent ein.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de