Die Analysten von Goldman Sachs haben acht Aktien ausgesucht, die ein stabiles EBITDA-Wachstum und geringere Kursschwankungen zeigen könnten. Überblick.

"Das Best-Case-Szenario für die Wirtschaft – und letztlich auch für die Aktienkurse – beinhaltet wahrscheinlich eine anhaltende Periode begrenzter Aktienrenditen", so David Kostin, Goldman Sachs-Chefstratege für US-Aktien, im Gespräch mit CNCB. "Die Schwankungen des S&P 500-Index werden groß bleiben, bis der Inflationspfad geklärt ist."

Dem aktuellen volatilen Marktumfeld zum Trotz: Die Analysten der Bank haben acht Aktien mit einem stabilen zehn-Jahres-EBITDA-Wachstum und geringer kurzfristiger Kursvolatilität ausgesucht.

Diese acht Aktien empfiehlt Goldman Sachs:

Domino’s Pizza Inc
Dollar General Corp
Bank of New York Mellon Corp
Xcel Energy Inc
Johnson & Johnson
Fastenal Co
Cisco Systems Inc
Visa Inc


Autorin: Laura Ehrhardt, wallstreet:online Zentralredaktion


Jetzt den vollständigen Artikel lesen