CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

Aktien Europa Schluss: Kurse berappeln sich wieder etwas nach Rückschlag

18:16 Uhr 12.07.2018

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben ihre Vortagsverluste am Donnerstag zumindest teilweise aufgeholt. Damit knüpften sie wieder an ihre vorangegangene Erholung an. Offenbar reichte es den Anlegern, dass China im eskalierenden Handelsstreit mit den Vereinigten Staaten bisher auf eine ähnlich aggressive Wortwahl wie die US-Führung verzichtete.

Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss mit einem Plus von 0,68 Prozent bei 3445,49 Punkten, womit er nur minimal unter seinem Tageshoch blieb. Der französische CAC 40 gewann 0,97 Prozent auf 5405,90 Punkte und der britische FTSE 100 legte um 0,78 Prozent auf 7651,33 Punkte zu./gl/he

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach seinen Äußerungen zu den fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz steht Geheimdienstchef Hans-Georg Maaßen in der Kritik. Finden Sie, er sollte jetzt zurücktreten?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!