Kaum ein Mobilfunkmarkt ist so stark umkämpft wie der amerikanische. Derzeit rangelt ein Trio von drei Firmen um die Gunst der Kunden - das Telekom-Urgestein AT&T, Verizon Communications und der relative Neuling T-Mobile US. Letzterer hat nach zwei vergeblichen Anläufen im vergangenen Jahr endlich die lang ersehnte Fusion mit der ehemaligen SoftbBank-Tochter Sprint genehmigt bekommen. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen