CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

TAGESVORSCHAU: Termine am 10. November 2017

06:05 Uhr 10.11.2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag,

den 10. November:

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CH: Richemont Halbjahreszahlen 07:00 D: Fraport Verkehrszahlen 10/17 07:00 D: Ströer Q3-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: LEG Immobilien Q3-Zahlen 07:00 D: Cewe Stiftung Q3-Zahlen 07:00 D: Rhön-Klinikum Q3-Zahlen 07:00 L: Arcelormittal Q3-Zahlen 07:30 A: S&T Q3-Zahlen 07:30 D: Bechtle Q3-Zahlen 07:30 D: Jenoptik Q3-Zahlen (10.00 h Call) 08:00 D: EnBW 9Monatszahlen 08:00 L: Senvion Q3-Zahlen 08:30 D: Allianz Q3-Call

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE I: Telecom Italia Q3-Zahlen D: Zeal Network Q3-Zahlen D: PVA Tepla Q3-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 08:45 F: Industrieproduktion 09/17 10:00 I: Industrieproduktion 09/17 12:00 D: Pk zum Haushalt der Bundesagentur für Arbeit für 2018, Nürnberg 14:00 PL: Leistungsbilanz 09/17 16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 11/17 (vorläufig)

SONSTIGE TERMINE EU: Moody's Ratingergebnis Kroatien EU: Fitch Ratingergebnis Ungarn, Estland EU: DBRS Ratingergebnis Schweden, Griechenland D: Fortsetzung der Sondierungsverhandlungen von CDU, CSU, FDP und Grünen über eine Jamaika-Koalition ab 09.00 h kleine Runde zur Arbeit der Berichterstatter-Gruppen in den Einzelthemen voraussichtlich 16.00 h große Runde zieht Zwischenbilanz der zweiten Sondierungsrunde 10:00 D: Pk IG Metall zur Zukunft der Siemens-Standorte in Berlin 10:00 D: Sonder-Aufsichtsratssitzung der Deutschen Bahn zur Besetzung von drei unbesetzten Vorstandsposten GB: Brexit-Verhandlungen in Brüssel (zweiter und letzter Tag) Es geht um die drei Kernthemen Finanzen, Garantien für Bürger und die Lage an der irisch-nordirischen Grenze. Erwartet wird zum Abschluss gegen mittag eine Pressekonferenz der Chefunterhändler Barnier und Davis. 11:00 D: Tagung: "Zins und Kreditwirtschaft - verkehrte Welt" u.a. mit Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret und Sparkassen-Präsident Georg Fahrenschon - Veranstalter ist die "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Frankfurt 16:00 D: Presse-Gespräch mit ESM-Direktor Klaus Regling "Kommt der Europäische Währungsfonds schon im nächsten Jahr?": Der Münchner Presseclub lädt zur Diskussion mit dem Chef des Euro-Rettungsfonds ESM, Klaus Regling. PH: 31. Gipfeltreffen der Asean-Staaten (bis 14.11.) D: Fortsetzung Weltklimakonferenz (bis 17.11.), Bonn

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Deutschlands Regierung schlittert immer weiter in eine handfeste Krise. Nach der überraschenden Abwahl von Volker Kauder, soll nun die Bundeskanzlerin Merkel die Vertrauensfrage stellen. Finden Sie, das die Bundeskanzlerin Angela Merkel die Vertrauensfrage stellen sollte?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!