CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

TAGESVORSCHAU: Termine am 14. Mai 2018

06:05 Uhr 14.05.2018

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Montag,

den 14. Mai:

TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 D: K+S Q1-Zahlen (10.00 h Call) 07:00 D: Cewe Stiftung Q1-Zahlen 07:00 D: Grammer Q1-Zahlen 07:00 D: Innogy Q1-Zahlen (9.30 h Call) 07:00 NL: ABN Amro Q1-Zahlen 07:00 D: Bauer Q1-Zahlen 07:30 D: ElringKlinger Q1-Zahlen (15.00 h Call) 07:30 D: Deutsche Pfandbriefbank Q1-Zahlen 08:00 D: Hapag Lloyd Q1-Zahlen 08:00 D: Cancom Q1-Zahlen 08:00 GB: Centrica Q1 Trading Update 10:30 D: Dekra Bilanz-Pk, Stuttgart 12:30 D: Webasto Jahres-Pk, Stockdorf 22:00 USA: Agilent Technologies Q2-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE D: HelloFresh Q1-Zahlen D: Aumann Q1-Zahlen D: Datagroup Q2-Zahlen D: BayernLB Q1-Zahlen I: Pirelli Q1-Zahlen J: Nissan Jahreszahlen

TERMINE KONJUNKTUR 01:50 J: Erzeugerpreise 04/18 08:00 J: Maschinenwerkzeugaufträge 04/18 (vorläufig) 08:00 D: Erwerbstätigkeit Q1/18 08:45 USA: Fed-Präsidentin von Cleveland, Mester, hält eine Rede in Paris

SONSTIGE TERMINE B: Piloten von Lufthansa-Tochter Brussels Airlines beginnen Streik 10:00 D: Pk Beratungsgesellschaft Ernst&Young zum Thema: Korruption und Betrug in Unternehmen in Deutschland und weltweit, Frankfurt 10:15 D: Pk des Maschinenbauverbands VDMA zur Entwicklung der Branche, Abfall und anderen Themen, München 11:00 D: Internationale Konferenz Bundeswirtschaftsministerium zu IT-Sicherheit (bis 15.05.) 11:00 D: Jahres-Pk der deutschen Küchenindustrie mit Wirtschaftsdaten zur Branche EU: Treffen des EU-Ministerrates für Allgemeine Angelegenheiten Der Rat wird u.a über die Vorschläge der EU-Kommission für den mehrjährigen Finanzrahmen und über die Rechtsstaatlichkeit in Polen beraten. Zum geht es um die Vorbereitung des EU-Gipfels im Juni. CDN: OECD-Ministertreffen (bis 15.05.) Thema: Social Policy for Shared Prosperity - Embracing the Future D: Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier zu Gesprächen in Kiew + Ein wichtiges Thema ist das umstrittene Ostsee-Pipeline Projekt "Nord Stream 2" sein sowie die künftige Rolle der Ukraine als Erdgas-Transitland

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ.

/bwi

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach seinen Äußerungen zu den fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz steht Geheimdienstchef Hans-Georg Maaßen in der Kritik. Finden Sie, er sollte jetzt zurücktreten?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!