FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Freitag, den 04. März

TERMINE UNTERNEHMEN

10:00 DEU: Allianz, Geschäftsbericht

13:30 DEU: Lufthansa Cargo AG Pk zum Geschäftsjahr 2021 mit CEO Dorothea von Boxberg, Frankfurt/M.

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

FRA: Dassault Aviation, Jahreszahlen

USA: Apple, Hauptversammlung

TERMINE KONJUNKTUR

00:30 JPN: Arbeitslosenquote 01/22

08:00 DEU: Handels- und Leistungsbilanz 01/22

08:00 DEU: Im- und Exporte 01/22

08:45 FRA: Industrieproduktion 01/22

09:00 HUN: Industrieproduktion 01/22

09:00 AUT: BIP Q4/21 (2. Veröffentlichung)

10:00 ITA: BIP Q4/21 (2. Veröffentlichung)

11:00 EUR: Einzelhandelsumsatz 01/22

14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 02/22

EUR: S&P Ratingergebnis Zypern, Finnland, Montenegro

EUR: Moody's Ratingergebnis Estland

SONSTIGE TERMINE

DEU: Weitere Entwicklung im Ukraine-Krieg

+ 09.30 Bundeskanzler Olaf Scholz besucht Einsatzführungskommando der Bundeswehr bei Potsdam

+ 11.30 Regierungs-Pk

+ 12.30 Berlin: Online-Veranstaltung des Zentrums für Osteuropa- und internationale Studien zu «Reaktionen auf die russische Invasion in die Ukraine: Zentralasien»

+ 15.00 Sondertreffen der EU-Außenminister mit Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg und dem US-Außenminister Antony Blinken

+ Washington: Finnlands Präsident Sauli Niinistö ist zu einem Arbeitsbesuch bei US-Präsident Joe Biden in Washington zu Gast.

+ Kopenhagen: Britischer Verteidigungsminister Ben Wallace und Schwedens Verteidigungsminister Peter Hultqvist anlässlich von Militärübung in Dänemark zu Besuch

DEU/USA: Genehmigung für die Fabrik von US-Elektroautobauer Tesla steht unmittelbar bevor

+ 09.30 Verwaltungsgericht verhandelt über die Klage von Umweltverbänden gegen eine wasserrechtliche Genehmigung, die auch das Tesla-Werk betrifft

+ 15.30 Pk mit Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD), Umweltminister Axel Vogel (Grüne), Wirtschaftsminister Jörg Steinbach (SPD) und dem Bürgermeister von Grünheide, Arne Christiani

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi