FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Dienstag, den 12. November:

^ TERMINE UNTERNEHMEN 07:00 CHE: PSP Swiss Property, Q3-Zahlen 07:00 CHE: Schmolz+Bickenbach, Q3-Zahlen (Call 10.00 Uhr) 07:00 DEU: Deutsche Post, Q3-Zahlen (Call 8.00 h) 07:00 DEU: Evotec, Q3-Zahlen (Call 12.00 h) 07:00 DEU: Osram, Jahreszahlen (Call 9.00 h) 07:00 DEU: Grammer, Q3-Zahlen 07:00 DEU: Aareal Bank, Q3-Zahlen (Call 9.30 h) 07:00 LUX: Corestate Capital, 9Monatszahlen 07:30 DEU: Uniper, 9Monatszahlen (Call 11.00 h) 07:30 DEU: 1&1 Drillisch, Q3-Zahlen 07:30 DEU: Infineon, Q4-Zahlen (Pk 11.00 h) 07:30 DEU: Jenoptik, 9Monatszahlen (Call 10.00 h) 07:30 DEU: Sixt Leasing, Q3-Zahlen (endgültig) 07:30 DEU: United Internet, Q3-Zahlen 08:00 GBR: Vodafone Group, Halbjahreszahlen 08:00 DEU: OHB, Q3-Zahlen 08:30 DEU: Continental, 9Monatszahlen (endgültig) 09:00 DEU: Leifheit, 9Monatszahlen 10:00 DEU: Porsche Automobil Holding, 9Monatszahlen 12:00 DEU: Linde, Q3-Zahlen (Call 15.00 h) 13:00 NLD: Steinhoff, ao Hauptversammlung 17:45 ITA: Enel, Q3-Zahlen 18:00 DEU: Wirecard, Innovation Day, Aschheim bei München

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE DEU: SAP, Special Capital Markets Day, New York DEU: Eckert & Ziegler, Q3-Zahlen DEU: VTG, Q3-Zahlen FRA: Air France-KLM, Verkehrszahlen 10/19 ITA: Mediaset, Q3-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR 07:00 JPN: Maschinenwerkzeugaufträge 10/19 (vorab) 10:30 GBR: Arbeitslosenzahlen 10/19 11:00 DEU: ZEW-Konjunkturerwartungen 11/19 18:55 USA: Fed-Präsident von Philadelphia, Patrick Harker, hält eine Rede

SONSTIGE TERMINE 10:00 DEU: Deutscher Arbeitgebertag 2019 mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU), Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD), Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer, Berlin

10:00 DEU: Digitale Pk der Bundesvereinigung Bauwirtschaft zu Umsatzwachstum für die deutsche Bauwirtschaft und Klimaschutzpaket der Bundesregierung, Berlin

DEU: Handelsblatt-Jahrestagung "EBR - European Banking Regualtion" (bis 13.11.), Frankfurt°

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ.

/bwi