FRANKFURT (dpa-AFX) - Wirtschafts- und Finanztermine am Donnerstag, den 12. November:

TERMINE UNTERNEHMEN

06:45 CHE: Zurich Insurance Group, 9Monatszahlen

06:45 CHE: Sunrise, Q3-Zahlen

06:55 DEU: TAG Immobilien, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Fraport, Verkehrszahlen 10/20

07:00 DEU: Siemens, Jahreszahlen (8.00 h Jahres-Pk per Webcast)

07:00 DEU: K+S, Q3-Zahlen

07:00 DEU: RWE, Q3-Zahlen (10.00 h Call)

07:00 DEU: Merck KGaA, Q3-Zahlen (9.30 h Call)

07:00 DEU: Aareal Bank, Q3-Zahlen (Call 9.30 h)

07:00 DEU: SMA Solar, Q3-Zahlen

07:00 DEU: LEG Immobilien, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Indus Holding, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Cewe Stiftung, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Ströer, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Windeln.de, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Varta, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Bilfinger, Q3-Zahlen

07:00 DEU: Procredit Holding, 9Monatszahlen

07:00 DEU: Deutsche Telekom, Q3-Zahlen (10.00 h Call)

07:00 DEU: Evotec 9Monatszahlen (14.00 h Call)

07:00 BEL: KBC Group, Q3-Zahlen

07:30 DEU: Fielmann, Q3-Zahlen (detailliert)

07:30 DEU: HHLA, Q3-Zahlen

07:30 DEU: Sixt SE, Q3-Zahlen (detailliert)

07:30 DEU: Aurelius, Q3-Zahlen

07:30 DEU: GFT Technologies, Q3-Zahlen

07:30 DEU: MLP, Q3-Zahlen

07:30 DEU: Talanx, 9Monatszahlen (8.00 h Call)

07:30 DEU: BayWa, Q3-Zahlen

07:30 DEU: Zeal Network, 9Monatszahlen (detailliert)

07:30 DEU: SGL Carbon, 9Monatszahlen

07:30 DEU: Medigene, Q3-Zahlen

07:30 ITA: Assicurazioni Generali, 9Monatszahlen

07:30 AUT: Raiffeisen International, Q3-Zahlen

07:45 DEU: Krones, Q3-Zahlen

08:00 DEU: Jost Werke, Q3-Zahlen

08:00 DEU: Cancom, Q3-Zahlen (detailliert)

08:00 DEU: OHB, Q3-Zahlen

08:00 GBR: Burberry, Halbjahreszahlen

08:00 GBR: National Grid, Q3-Zahlen

08:00 LUX: RTL, Q3-Zahlen

08:00 LUX: Global Fashion Group, Q3-Zahlen (detailliert)

10:00 DEU: BayernLB, Q3-Zahlen

11:00 DEU: dm Drogeriemarkt, Jahres-Pk

14:00 DEU Morphosys, Call Q3

18:00 DEU: Deutsche Euroshop, Q3-Zahlen

22:05 USA: Walt Disney, Q4-Zahlen

22:05 USA: Cisco Systems, Q1-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

DEU: Bertelsmann, Q3-Zahlen

DEU: Bastei Lübbe, Halbjahreszahlen

DEU: Biotest, Q3-Zahlen (Call 10.00 h)

DEU: Hermle, Q3-Zahlen

DEU: Stemmer Imaging, Q3-Zahlen

DEU: Init - Traffic Systems, Q3-Zahlen

DEU: Delticom, Q3-Zahlen

DEU: DFV, Q3-Zahlen

DEU: R. Stahl, Q3-Zahlen

DEU: Knaus Tabbert, Q3-Zahlen

DEU: Lotto24, Q3-Zahlen

DEU: KSB, 9Monatszahlen

GBR: Aston Martin, Q3-Zahlen

USA: Applied Materials, Q4-Zahlen

TERMINE KONJUNKTUR

00:50 JPN: Erzeugerpreise 10/20

00:50 JPN: Kernrate Maschinenaufträge 09/20

08:00 GBR: BIP Q3/20 (1. Veröffentlichung)

08:00 GBR: Industrieproduktion 09/20

08:00 GBR: Handelsbilanz non-EU 09/20

08:00 DEU: Verbraucherpreise 10/20 (endgültig)

11:00 EUR: Industrieproduktion 09/20

14:30 USA: Verbraucherpreise 10/20

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

14:30 USA: Realeinkommen 10/20

17:00 USA: EIA Ölbericht (Woche)

17:45 EUR: ECB Forum on Central Banking, Teilnahme EZB-Präsidentin Christine Lagarde, Fed-Chairman Jerome Powell und BoE-Gouverneur Andrew Bailey

SONSTIGE TERMINE

09:30 DEU: Bundesverfassungsgericht veröffentlicht Entscheidung über Vattenfall-Klage wegen Entschädigung für beschleunigten Atomausstieg

15:00 DEU: Bundesfinanzminister Scholz stellt die neue Steuerschätzung vor

15:00 DEU: AmCham Germany 14. Transatlantische Wirtschaftskonferenz

Thema der virtuellen Konferenz: The German-American Transatlantic Partnership in the Next Decade u.a. mit Frank Sportolari, Präsident AmCham Germany, und Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie

DEU: "Diversity 2020" - Online-Konferenz des "Tagesspiegel" und der Charta der Vielfalt zu Diversität in der Arbeitswelt u.a. mit Bundesjustizministerin Christine Lambrecht, der Migrationsbeauftragten der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (beide CDU) und Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung

DEU: Pharmazeutische Fachtagung der Pharma Solutions Europe (PSE) "Lösungen und Wissen rund um das Management der Arzneimittelrabattverträge"

FRA: Offizielle Zeremonie des Pariser Friedensforums. (online) Neben Präsident Emmanuel Macron sollen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Bundeskanzlerin Angela Merkel und IWF-Chefin Kristalina Georgiewa sprechen. Auch erwartet werden UN-Generalsekretär Antonio Guterres and WHO-Direktor Tedros Ghebreyesus. Zentrales Thema in diesem Jahr ist die Corona-Krise.

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch übernimmt die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH keine Haftung für die Richtigkeit. Alle Zeitangaben erfolgen in MEZ./bwi