TecDAX | Nach FT-Bericht. Jetzt spricht Wirecard!

Die Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) weist die Anschuldigungen der Financial Times hinsichtlich Fehlverhalten kategorisch zurück.

Der heutige Artikel der Financial Times ist eine Zusammenstellung von falschen und irreführenden Behauptungen, die die Financial Times bereits früher in verleumderischen Artikeln aufgebracht hatte und die bereits vor einiger Zeit widerlegt wurden.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

  • Sämtliche der mehr als 300.000 Vertragskunden von Wirecard sind mit der Technologie-Plattform von Wirecard verbunden. Alle Umsätze und damit zusammenhängenden Erträge beziehen sich auf die über die Wirecard Plattform bereitgestellten Dienstleistungen.
...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen