10.07.2020 - Die Nordex Group (ISIN: DE000A0D6554) sammelte in den letzten Wochen kräftig Aufträge ein und meldete am 26.06.2020 den Ausbau der Produktionskapazitäten für Betonturmfertigung in Spanien. Und jetzt wird der Hintergrund klar: RIESENAUFTRAG. Die Nordex-Gruppe liefert und errichtet Turbinen des Typs N149/4.0-4.5 für den 312-MW-Windpark "Gecama". Kunde ist der unabhängige israelische Stromerzeuger mit erneuerbaren Energien, Enlight Renewable Energy. "Gecama" ist für das in Israel und Europa tätige Unternehmen das erste Projekt in Spanien und das erste gemeinsame Projekt mit der Nordex Group. Der Auftrag beinhaltet ebenfalls einen Premium Service-Vertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren. Passt alles - und alles ohne Subventionen, die Erneuerbaren sind flügge geworden!

   …

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Nebenwerte-Magazin.com