Wirecard AG (ISIN: DE0007472060) gestern mit 129,60 EUR der DAX-Tagesgewinner und Ritterschlag von Morgan Stanley dazu mit Kursziel 205,00 EUR.

Die Wirecard-Aktie überrascht positiv mit ihrer Stärke zum Gesamtmarkt - DAX plus 0,17% und Wirecard plus 1,57 % reicht für den Tagessieg. Warum? Einerseits verliert die FT-Affäre immer mehr von ihrem Drohgehalt, die Verantwortlichen von Wirecard agieren so selbstbewust, dass derzeit die meißten Marktteilnehmer von einem komplett entlastenden KPMG-Bericht in naher Zukunft ausgehen, andererseits hat die Shortquote derartige Höhen erreicht, dass weitere Leerverkäufe unwahrscheinlicher werden. Wer shorten will, der hat es schon getan... {loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google-300-250)}

...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen