Seit 2021 können die rund 1.700 Mitarbeiter des Instituts frei wählen, wie lange sie pro Woche arbeiten wollen. FinanzBusiness sprach mit Personalchefin Iris Heymann über das Modell - über den Kostendruck und die tarifliche Sonderzahlung.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de