Die Aktien von Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA) wurden am Dienstag um 4% niedriger gehandelt, nachdem Investoren nach dem Gewinnanstieg im ersten Quartal Gewinne mitnahmen. Für das erste Quartal meldete Tesla ein bereinigtes EPS von 93 Cents bei einem Umsatz von $10,39 Mrd. Beide Zahlen übertrafen die Konsensschätzungen der Analysten von 79 Cents bzw. 10,29 Mrd. $. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen