Tesla, Inc. (NASDAQ:TSLA) CEO Elon Musk, der Lieferkettenprobleme als Hauptgrund für die jüngsten Preiserhöhungen des Autoherstellers genannt hat, hat dies auf Twitter bekräftigt. Positiv ist, dass Musk sagte, das Problem sei vorübergehend.

Was geschah

Der Twitter-Nutzer Pierre Ferragu, ein Analyst bei New Street Research, wies darauf hin, dass Tesla Autos von China nach Europa verschifft und die Preise in den USA erhöht. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen