Auf Tesla ISIN: US88160R1014 hatten wir im Express-Service vom 23. Juni hingewiesen. Die Überschrift des Artikels lautete: „Tesla: Man könnte mal wieder einen Trade versuchen!“ Wir hatten die charttechnische Situation beschrieben und daraufhin einen Trade mit einem Hebel-Produkt vorgeschlagen, dass zu diesem Zeitpunkt einen Hebel von 9,28 hatte. In diesem Artikel hatten wir unter anderem geschrieben: „Seit dem Tief am 19. Mai, hat die Aktie...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de