Die Umsätze des Schweizer Softwarespezialist gingen im vergangenen Jahr zurück, viele Banken hatten IT-Projekte wegen Corona verschoben. Die Kooperation mit dem schwedischen Open-Banking-Fintech soll neue Anreize liefern.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de