Trotz Schwankungen und hohen Kaufpreisen: Technologie-Werte zählen längst zu den unverzichtbaren Renditebringern im Depot. Wir schauen auf drei Fonds, die in den vergangenen fünf Jahren besonders stark von der Tech-Rallye profitieren konnten.

Seit 1971 bündelt die Nasdaq – die Abkürzung steht für „National Association of Securities Dealers Automated Quotations“ – eher kleinere und oftmals auch spekulativere Werte aus dem Tech-Sektor. Die Entwicklung dieser Technologiebörse gilt unter Anlegern als Seismograph, wie es um die Zukunftsbranche bestellt ist. Die rasanten Wachstumsstories von Konzernen wie Amazon, Alphabet, Facebook, Microsoft oder Apple ziehen nach wie vor zahlreiche Anleger an, die von der Börsenparty profitieren wollen. In den vergangenen fünf Jahren generierte die Nasdaq eine Performance von +216,26 Prozent, der Höchststand befindet sich bei 15.142,35 Punkten. Allerdings müssen Investoren bei einer Volatilität von 22,62 Prozent auch die für Growth-Werte erforderliche Nervenstärke mitbringen (Quelle: comdirect, Stand: 02.08.2021).



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de