Die Börsen drehen auf und sind zum Teil sogar beflügelt. Auch in Deutschland regen sich viele Aktien wieder und wachen aus dem Corona-Schlaf aus. Soll sich weiterhin nur auf das Negative fokussiert oder sollten nicht die positiven Ausblicke in den Fokus genommen werden? Das Fokussieren auf das Positive ist nicht nur gesundheitlich gut und stärkt die inneren Abwehrkräfte; auch an der Börse gilt jede Krise als Chance. Weit weg müssen Aktionäre dabei gar nicht streifen, denn auch bekannte deutsche börsennotierte Unternehmen können Tore zu unterschiedlichen Börsenwelten darstellen.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: derfinanzinvestor.de