Kunden des Neobrokers haben die Möglichkeit, mehr als 1500 ETFs zu handeln. Zudem wurde das Angebot an Aktien-Sparplänen auf mehr als 2500 Titel ausgeweitet.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de