58,8 Mrd. US-Dollar verringern ein 10X-Potenzial? Möglich. Damit eine Aktie sich trotz dieser Bewertung ver-10-facht, müsste das Börsenbewertungsmaß rein rechnerisch schließlich bis auf 588 Mrd. US-Dollar steigen. Konzerne, die diesen Marktwert erreichen, spielen häufig in einer ganz anderen Liga.

Mercadolibre (WKN: A0MYNP) ist eine Aktie, bei der wir derzeit eine Marktkapitalisierung in Höhe von 58,8 Mrd. US-Dollar erkennen können. Trotzdem glaube ich, dass diese Aktie noch ein 10X-Potenzial besitzt. Foolishe Investoren sollten die Begebenheiten kennen, die das jetzt im Grunde genommen nicht unwahrscheinlich werden lassen.

Mercadolibre: Trotz 58,8 Mrd. US-Dollar 10X-Potenzial

Vielleicht kennst du andere Dinge rund um Mercadolibre. Zum Beispiel die Megatrends des E-Commerce und der digitalen Zahlungsdienstleistungen, die ein solches Bewertungsmaß letztlich auslösen dürften. Natürlich ist Lateinamerika ein Markt, der voraussichtlich immer einen gewissen Wertabschlag bedeutet. Aber der führende E-Commerce-Akteur der Region und der führende digitale Zahlungsdienstleister können ein solches Marktpotenzial durchaus erreichen. In den USA gibt es schließlich erste Billionenbewertungen, die ein solches Ökosystem bringt.

Apropos Ökosystem: Auch hier hat Mercadolibre ein 10X-Potenzial trotz 58,8 Mrd. US-Dollar Börsenwert. Das Management baut sehr akribisch, detail- und vor allem konsumentenorientiert ein solches auf. Digitale Zahlungsdienstleistungen sind ursprünglich in Ermangelung vorhandener Bezahlinfrastruktur zum operativen Geschäft hinzugefügt worden. Jetzt geht es primär darum, Verbrauchern Kredite oder Vermögensdienstleistungen anzubieten. Oder den Handel mit Kryptowährungen neben dem eigenen Versand der Online geshoppten Artikel. Wobei sich die digitalen Zahlungsdienstleistungen gemessen am Transaktionsvolumen zu mehr als der Hälfte von dem E-Commerce getrennt haben, was zwei eigenständige Megatrends nahelegt.

Mercadolibre hat mit 58,8 Mrd. US-Dollar bereits ein großes Ökosystem aufgebaut, das pro Quartal zuletzt 2 Mrd. US-Dollar Umsatz generierte. Diese Größe ist ein Grund, weshalb ich weiterhin ein 10X-Potenzial in der Aktie sehe. Die Megatrends funktionieren, die Investitionsthese ist in weiten Teilen aufgegangen. Jetzt gilt es die Wettbewerbsposition zu nutzen und in ganz Lateinamerika auszurollen und weiter auszubauen. Mit einem Markt, der 600 Mio. Verbraucher umfasst, ist eine Verzehnfachung durchaus möglich.

KUV 8!

Auch die allgemeine Bewertung spielt bei der Mercadolibre-Aktie natürlich eine Rolle. Mit einer Marktkapitalisierung von 58,8 Mrd. US-Dollar kennen wir zwar die Größe. Relevant ist jedoch auch das Kurs-Umsatz-Verhältnis von momentan ca. 8, was vergleichsweise moderat ist. Bei deutlich zweistelligen Wachstumsraten ist es jedenfalls nur eine Frage der Zeit, bis das Geschäft über die jetzige Größe hinauswächst.

10X-Potenzial trotz eines solchen Bewertungsmaßes ist zwar eher selten. Wer der Mercadolibre-Aktie Zeit gibt und die Investitionsthese auf starkes Wachstum und eine Durchdringung des Marktes hin verfolgt, der kann hier jedoch eine solche Chance identifizieren.

Der Artikel Trotz 58,8 Mrd. US-Dollar Marktkapitalisierung: Hier versteckt sich ein 10X-Potenzial! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2022

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2022.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Vincent besitzt Aktien von Mercadolibre. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von MercadoLibre.

Motley Fool Deutschland 2022

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst (CMFMrClock)


Jetzt den vollständigen Artikel lesen