Konzernumbau und Abschreibungen bescheren der italienischen Bank einen Verlust von knapp 2,8 Mrd. Euro. Weil bisherige Chef Jean Pierre Mustier früher geht als gedacht übernimmt nun ein Interimsmanager bis zum Antritt der neuen Vorsitzenden Andrea Orcel.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de