BERLIN (dpa-AFX) - Um Bürger zum Klimaschutz bei sich zu Hause zu motivieren, will die Union eine "Klimaprämie" als Steuernachlass für eigene Investitionen einführen. "Ob bei klimafreundlichen Investitionen in die eigenen vier Wände, bei Investitionen für klimafreundliches Heizen oder bei energieeffizienten Haushaltsgeräten", Bürger sollten bei der Steuer sparen können, heißt es in einem Papier der Unionsfraktionsvizes Andreas Jung (CDU) und Georg Nüßlein (CSU), über das erst der "Spiegel" berichtet hatte. Es liegt der Deutschen Presse-Agentur vor. "Gerade auch kleinere häusliche Investitionen zum Klimaschutz sollen so gefördert werden."/ted/DP/jha