Der charttechnische Widerstand war lange Zeit für United Internet ISIN: DE0005089031 eine überwindbare Hürde. Unzählige Versuche sind gescheitert, aber jetzt scheint der Ausbruch gelungen zu sein. Am letzten Mittwoch und Donnerstag legte die Aktie kräftig zu und damit verlaufen die Kurse erstmals seit 25. März wieder über den gleitenden Durchschnittslinien für 100- und 200 Tage. Das könnte darauf hindeuten, dass die Bodenbildung nun endlich...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de