Mirko Hüllemann konzentriert sich künftig auf rein auf strategische Aufgaben: Der 51-Jährige wechselt in den neuen Beirat des von KKR dominierten Zahlungsdienstleisters. Axel Rebien, bisher Co-Chef führt das Unternehmen ab sofort allein. 

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de