NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Donnerstag zugelegt. Am Markt war von einer Gegenreaktion auf die teils deutlichen Verluste an den Tagen zuvor die Rede. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) stieg zuletzt um 0,52 Prozent auf 120,70 Punkte und hielt sich damit auf demselben Niveau wie zum Handelsstart. Die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen fiel im Gegenzug auf 2,67 Prozent./ck/he