Die US-amerikanische Großbank habe falsch eingeschätzt, wie dieses Investment von den Fußballfans beurteilt wird, sagt ein Sprecher.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de