CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

US-Notenbank lässt Leitzins wie erwartet stabil

20:05 Uhr 08.11.2018

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins wie erwartet nicht angetastet. Die "Fed Funds Rate" verharre in der Spanne von 2,00 bis 2,25 Prozent, teilte die Fed nach ihrer zweitägigen Sitzung am Donnerstag in Washington mit. Ökonomen hatten mit dieser Entscheidung gerechnet. Zuletzt hatte die Fed Ende September den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte angehoben./jsl/fba
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!