WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach Einschätzung von US-Präsident Joe Biden kann Kremlchef Wladimir Putin in keinem Szenario als Sieger aus dem Krieg in der Ukraine hervorgehen. "Die Ukraine wird nie ein Sieg für Putin sein", sagte Biden am Dienstag bei einer Ansprache im Weißen Haus in Washington mit Blick auf den russischen Präsidenten. "Er kann vielleicht eine Stadt einnehmen, aber er wird nie in der Lage sein, das Land zu halten." Die Ukrainer würden ihre Freiheit, ihre Demokratie und ihre Leben verteidigen, sagte Biden voraus. "Sie werden nicht zulassen, dass Putin sich einfach nimmt, was er will." Am Ende werde Russland geschwächt aus dem Krieg in der Ukraine hervorgehen - und der Rest der Welt gestärkt.

Putins Krieg habe bereits jetzt enormes Leid und unnötige Verluste an Menschenleben verursacht, beklagte Biden. "Aber Putin scheint entschlossen zu sein, seinen mörderischen Weg fortzusetzen - koste es, was es wolle."/jac/DP/stw