CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

USA: Industrieproduktion steigt nur leicht

14:38 Uhr 15.03.2019

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Industrie hat ihre Produktion im Februar nur leicht ausgeweitet. Die Gesamtproduktion stieg zum Vormonat um 0,1 Prozent, wie die US-Notenbank am Freitag in Washington mitteilte. Analysten hatten einen deutlicheren Anstieg um 0,4 Prozent erwartet. Allerdings fiel die Entwicklung im Januar besser aus als bislang bekannt. Demnach ging die Produktion zu Jahresbeginn nicht um 0,6 Prozent, sondern nur um 0,4 Prozent zurück.

Belastet wurde das Gesamtergebnis im Februar durch das verarbeitende Gewerbe. Dort ging die Warenproduktion zum zweiten Mal in Folge zurück. Dagegen weiteten die Versorger ihren Ausstoß spürbar aus - vermutlich eine Folge der kalten Witterung. Die Kapazitätsauslastung der Industrie sank leicht von 78,3 aus 78,2 Prozent./bgf/jkr/mis

Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
In immer mehr Städten drohen Diesel-Fahrverbote. Die Autoindustrie verspricht saubere Motoren. Würden Sie sich noch einen Diesel kaufen?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
Keine Diskussionsbeiträge vorhanden!