NEW YORK (dpa-AFX) - Die Stimmung in den New Yorker Industrieunternehmen ist im Juli auf ein Rekordniveau gestiegen. Der Empire-State-Index stieg von 17,4 Punkten im Vormonat auf 43,0 Punkte, wie die regionale Notenbank von New York am Donnerstag mitteilte. Der deutliche Anstieg kam überraschend. Analysten hatten lediglich mit einem Anstieg auf im Schnitt 18,0 Punkte gerechnet.

Dabei stieg der Indikator für die Aufträge auf den höchsten Stand seit 17 Jahren. Der Wert für die Verkaufspreise kletterte auf ein Rekordniveau./jsl/jkr/jha/