Wer zu den regelmäßigen Lesern unserer Marktberichte gehört, weiß, dass wir am 05. Juli unter der Überschrift „Varta: Wird das Kurspotenzial ausgeschöpft?“ auf Varta aufmerksam gemacht hatten. In unserer Stellungnahme an die Abonnenten hatten wir unter anderem geschrieben: „Wenn das charttechnische Kursziel nur annähernd erreicht wird, kann man mit diesem Trade einen Volltreffer landen. Die Schwankungsbreite der Varta-Aktie ist allerdings e...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de