„Die Geschmäcker sind verschieden“ - das trifft auf viele Bereiche des Lebens zu. In Bezug auf Geldanlage und Investments existiert eine riesige Bandbreite von Investmentmethoden und Anlagestrategien. Aktien, die neue Hochstände erklimmen, liefern in der Charttechnik Kaufsignale und machen weiter steigende Kurse wahrscheinlich. Dann ist da noch die breite Masse an Titeln, die konsolidieren und wieder durch gute Unternehmensentwicklungen wachgeküsst werden müssen und sich dann wieder an das Erklimmen neuer Allzeithochs machen. Hier sind drei Aktien für alle Geschmäcker.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen