W. P. Carey (WKN: A1J5SB) und LTC Properties (WKN: 884625) besitzen spannende Gemeinsamkeiten. Beide Unternehmen zählen so beispielsweise zu den Real Estate Investment Trusts, was einen Dividendenfokus ermöglicht. Zudem besitzen beide auch starke Dividendenhistorien, die besonders interessant und zuverlässig sein könnten.

Eine weitere Gemeinsamkeit ist außerdem, dass sowohl W. P. Carey als auch LTC Properties über Dividendenrenditen von 5 % oder mehr verfügen. Sowie auch deshalb einen Platz auf so mancher Watchlist verdient haben könnten. Lass uns das im Folgenden etwas näher betrachten.

W. P. Carey: 5 % Dividendenrendite, nur der Anfang

Eine erste Aktie, die gegenwärtig über eine Dividendenrendite von weit über 5 % verfügt, ist die von W. P. Carey. Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust kommt bei einer Dividende von 1,048 US-Dollar und einem Aktienkurs von 71,51 US-Dollar (29.03.2021, maßgeblich für alle Kurse und Kennzahlen) sogar auf einen Wert von 5,86 %. Das grenzt fast an die 6 %-Marke.

Allerdings ist auch die fundamentale Bewertung ansonsten vergleichsweise preiswert. Gemessen an Funds from Operations je Aktie von zuletzt 1,20 US-Dollar läge das Kurs-FFO-Verhältnis bei ca. 14,9. Okay, wer sagen möchte, dass das nicht günstig ist, dann einigen wir uns zumindest auf moderat.

W. P. Carey bringt neben fast 6 % Dividendenrendite allerdings auch eine Menge defensiver Dividendenqualität mit. Das impliziert zum einen eine Historie mit ca. 23 Jahren stets ungekürzter und mindestens jährlich angehobener Dividenden. Sowie zum anderen einen Track-Record mit inzwischen vierteljährlichen Dividendensteigerungen. Die 5,86 % Dividendenrendite sind daher erst der Anfang.

Zudem scheint sich das Zahlenwerk in diesem Jahr weiter zu stabilisieren. Die Prognosen für 2021 sehen Funds from Operations je Aktie zwischen 4,79 US-Dollar und 4,93 US-Dollar vor. Das könnte für einen operativen und kurstechnischen Turnaround reichen, der womöglich auch zu etwas Kursrendite führt.

LTC Properties: 5 % Dividendenrendite & Monatszahlungen

Eine weitere spannende Aktie mit 5 % Dividendenrendite, die jetzt auf die Watchlist gehört, ist zudem auch LTC Properties. Fangen wir mit den Dividenden-Basics an: Dieser US-amerikanische Real Estate Investment Trust zahlt gegenwärtig jeden Monat 0,19 US-Dollar an die Investoren aus, beziehungsweise auf Jahresbasis 2,28 US-Dollar. Bei einem aktuellen Aktienkurs von 42,58 US-Dollar entspricht das einer Dividendenrendite von 5,35 %. Auch ein wirklich attraktiver Wert.

LTC Properties ist ein wirklich stabiler Zahler über inzwischen viele Monate hinweg. Allerdings existiert hier gegenwärtig kaum ein moderates Ausschüttungswachstumspotenzial. Der Dividendenverlauf ist in den letzten ca. viereinhalb Jahren flach, aber immerhin konstant. Trotzdem gibt es auch hier Besserungen im Zahlenwerk.

LTC Properties konnte im letzten Quartal Funds from Operations je Aktie in Höhe von 0,75 US-Dollar vorweisen, was die Dividende erneut auf ein stabileres Fundament stellt. Im Vorquartal sind es lediglich 0,58 US-Dollar gewesen, was gerade so ausreichend gewesen ist, um die Quartalsdividende von 0,57 US-Dollar zu decken. Das zeigt: Auch diese Aktie könnte ein Turnaround-Potenzial besitzen, was die Dividende zuverlässiger und die Aktie attraktiver werden lässt.

The post W. P. Carey & LTC Properties: REITs mit über 5 % Dividendenrendite, die jetzt auf die Watchlist gehören! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Deswegen sind Small Caps so interessant. Unser Top Small Cap für 2021, von der viele unserer Analysten begeistert sind, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Präventionen noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Dass hier die Nachfrage enorm ist, zeigt schon das letztjährige Umsatzwachstum von 43 %. In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir alle Details.

Jetzt hier kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von LTC Properties und von W. P. Carey. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Jetzt den vollständigen Artikel lesen