Analysten von Goldman Sachs und Citi stellen ihre Lieblings-Aktien für den asiatisch-pazifischen Raum vor. Für Shenzen Topband zum Beispiel sollen 167,3 Prozent Plus drin sein.

Auf den Listen finden sich Aktien mit stabilen Margen und schwarzen Zahlen. "Wir sind der Meinung, dass Unternehmen mit hohen und stabilen Margen (was auf eine stärkere Preissetzungsmacht hindeutet) besser abschneiden sollten, da sie wahrscheinlich in der Lage sein werden, die Kosten an die Verbraucher weiterzugeben und die Margen bei einer hohen Inflation der Inputkosten zu schützen", so die Goldman-Analysten unter der Leitung von Timothy Moe.

 

Die Top-Auswahl von Goldman Sachs umfasst:               

Tencent

ANTA Sports

Samsung Electronics

Taiwan Semiconductor Manufacturing Company

Tata Consultancy

Infosys

Telkom Indonesia

Kweichow Moutai

Wuliangye Yibin

 

Auch die Citigroup stellt ihre neun „Top Differentiated Calls“ für den Raum Asien vor. Die Analysten erwarten, dass diese Unternehmen die bisherigen Erwartungen der Analysten übertreffen werden.

Die Top-Calls der Citigroup sind:

Charter Hall Group

XJ Electric

Shenzhen Topband

Wharf Real Estate Investment

Astra International Tbk PT

Isuzu Motors

SBI Holdings

SoftBank

Takeda Pharmaceutical

 

Maria Windisch, wallstreet:online Zentralredaktion


Jetzt den vollständigen Artikel lesen