Branchenvergleich Aktienkurs: Walt Disney erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 31,39 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „“-Branche sind im Durchschnitt um 6,53 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +24,86 Prozent im Branchenvergleich für Walt Disney bedeutet. Der „Telekommunikationsdienste“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 6,99 Prozent im letzten Jahr. Walt Disney lag 24,4 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Walt Disney auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Walt Disney in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Sell“. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen vier konkret berechnete Signale zur Verfügung (4 „Sell“, 0 „Buy“), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine „Sell“ Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Walt Disney hinsichtlich der Stimmung als „Sell“ eingestuft werden muss.

Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 16 Analystenbewertungen für die Walt Disney-Aktie abgegeben. Davon waren 13 Bewertungen „Buy“, 3 „Hold“ und 0 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Buy“-Rating für die Walt Disney-Aktie. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als „Buy“. In diesem Zeitraum stuften 2 Analysten den Titel als Buy ein, 0 als Hold und 0 als Sell. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 160,21 USD. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 17,89 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (135,9 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Walt Disney somit ein „Buy“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Dividende: Bei einer Dividende von 1,23 % ist Walt Disney im Vergleich zum Branchendurchschnitt (2,82 %) bezüglich der Ausschüttung niedriger zu bewerten, da die Differenz 1,59 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Sell“ ableiten.

Video-Analyse zur Walt Disney Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen