Was für eine schöne Performance die Aktie von The Walt Disney Company (kurz „Walt Disney“) vorweisen kann. Auf Jahres-Sicht hat die Aktie in Euro gerechnet rund ein Drittel zugelegt, auf 10-Jahres-Sicht sind es in Euro gerechnet aktuell rund +488%. Wird das durch die Zahlen des operativen Geschäfts gestützt? In dem Kontext beachtenswert: Bei Walt Disney soll es am 4. Februar 2020 neue Zahlen geben. Und zwar die zum 1. Quartal des Geschäftsjahres 2020 (das bei Walt Disney vom Kalenderjahr abweicht). Dann soll es auch einen „live audio webcast“ geben, interessierte Aktionäre finden dazu auf der Internetseite des Unternehmens Details. Die Zahlen sollen nach dem Ende des regulären Börsenhandels am 4. Februar veröffentlicht werden.

Walt Disney Aktie: 12-Monats-Performance in Euro im Bereich von +34%

Zuvor gibt es aber noch einen erfreulichen Termin für Walt Disney-Aktionäre: Am 16. Januar ist Zahltag für die Zwischendividende in Höhe von 0,88 Dollar je Aktie. Bereits im Juli war eine Zwischendividende in gleicher Höhe gezahlt werden. Damit werden dann – nach Zahlung am 16. Januar – insgesamt 1,76 Dollar je Aktie als Dividende für das Geschäftsjahr ausgeschüttet worden sein. Wer die kommende Dividende erhalten will, muss die Walt Disney Aktie am 16. Dezember 2019 bereits im Depot gehabt haben („record date“).

Video-Analyse zur Walt Disney Aktie:

Jetzt den vollständigen Artikel lesen