Hast du dich schon mal gefragt, warum du eigentlich Geld sparen solltest? Ganz ehrlich: Ich mich eigentlich nicht. Für mich gehörte es schon immer dazu, einen Teil meines Einkommens zu sparen. Wobei das natürlich auch gefährlich sein kann. Denn Routinen müssen nicht immer gut sein.

Wenn ich tiefer darüber nachdenke, warum ich Geld spare, so denke ich an drei Dinge, die mir zeigen: Der Weg ist definitiv richtig. Im Folgenden möchte ich diese drei wirklich hervorragenden Gründe sehr gerne mit dir teilen.

Warum Geld sparen? Altersvorsorge!

Ein erster Grund, warum man Geld sparen sollte, hängt für mich mit der Altersvorsorge zusammen. Weitsichtige Planer bei diesem Thema wissen: Die Rente ist zwar sicher, nicht jedoch die Höhe des Einkommens, das wir im Alter erwarten können. Das bedeutet, dass wir ein wenig selbst und privat vorsorgen müssen, um nicht vor einer Lücke zu stehen.

Zeit und Rendite sind dabei zwei wesentliche Faktoren, Geld sparen jedoch eine erste, wichtige Basis. Der Zins- und Zinseszinseffekt möchte schließlich mit einem eigenen Einsatz gefüttert werden. Altersvorsorge ist entsprechend ein erster hervorragender Grund, warum du konsequent und schon in jungen Jahren etwas beiseitelegen solltest. Für mich gibt es jedoch noch zwei weitere Gründe, die vielleicht wichtiger sein könnten.

Warum Geld sparen? Entspannter durch den Alltag

Ein zweiter Grund, warum man Geld sparen sollte, ist für mich die Entspannung, die damit verbunden ist. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass ein Vermögen dich zwar nicht glücklich machen kann. Oder nur begrenzt. Aber dass dich finanzielle Möglichkeiten zumindest entspannen und beruhigen.

Wenn der Kühlschrank kaputt geht, das Auto eine Reparatur benötigt oder andere unvorhersehbare Kosten auf dich zukommen, kann dein Gespartes einen wichtigen Puffer bedeuten. Du musst nicht erst auf anderen Wegen Geld beschaffen. Mir jedenfalls gibt das eine Menge Sicherheit.

Sicherheit, die andere, die nicht wissen, warum sie anfangs Geld sparen sollten, nicht besitzen. Und das teilweise für relativ unsinnigen Konsum oder andere Dinge, die man eigentlich nicht benötigt. Auch das ist ein überaus wichtiger Grund für mich.

Die Freiheit, eine Wahl zu haben

Warum man Geld sparen sollte, kann ich zu guter Letzt auch noch mit einer etwas abstrakteren Aussage beantworten: Nämlich der, Wahlmöglichkeiten zu besitzen. Die Wahlmöglichkeiten hängen natürlich mit der Menge des Geldes und deinem Vermögens zusammen. Je mehr du besitzt, desto mehr Möglichkeiten hast du.

Wenn du ein gewisses Vermögen besitzt, kannst du dich dafür entscheiden, weniger zu arbeiten. Hast du es geschafft, reich zu sein, könntest du vielleicht auch gar nicht mehr arbeiten gehen. Sind dir diese Ziele zu hoch? Dann befassen wir uns mit kleineren: Mit Geld hast du außerdem die Wahl, in den Urlaub zu fliegen oder dir Dinge zu kaufen, die du wirklich haben möchtest. Freiheiten sind auch an monetären Besitz gekoppelt.

Für mich sind es diese Freiheiten, warum ich Geld sparen möchte und auch immer werde. Darauf können wir eigentlich im Endeffekt alle Dinge zurückführen, weshalb etwas Vorsorge die beste Option sein könnte.

Der Artikel Warum Geld sparen? Ich sehe 3 wirklich hervorragende Gründe! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top-Aktie für das Jahr 2021

Es gibt ein Unternehmen, dessen Name zurzeit bei den Analysten von The Motley Fool sehr, sehr häufig fällt. Es ist für uns DIE Top-Investition für das Jahr 2021.

Du könntest ebenfalls davon profitieren. Dafür muss man zunächst alles über dieses einzigartige Unternehmen wissen. Deshalb haben wir jetzt einen kostenlosen Spezialreport zusammengestellt, der dieses Unternehmen detailliert vorstellt.

Klick hier, um diesen Bericht jetzt gratis herunterzuladen.

Motley Fool Deutschland 2021

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Jetzt den vollständigen Artikel lesen