(Im 2. Satz wurde der Index berichtigt: MDax)

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf tauscht seinen Chef aus. Vincent Warnery (52) übernehme den Vorstandsvorsitz zum 1. Mai, teilte der MDax -Konzern am Dienstag in Hamburg mit. Warnery gehöre dem Beiersdorf-Vorstand seit Februar 2017 an und verantworte bisher den Geschäftsbereich Pharmacy & Selective mit den Marken Eucerin, Hansaplast und La Prairie sowie das Nordamerikageschäft. Der bisherige Konzernchef Stefan De Loecker (53) scheide "einvernehmlich" zum 30. Juni aus dem Vorstand aus, hieß es weiter./jha/he