Auf dem Krypto-Markt gibt es mehr zu holen, als nur stur Kohle in Bitcoin, Ethereum oder Ripple zu pumpen. Schon Nobelpreisträger Harry M. Markowitz riet: „Lege nicht alle Eier in einen Korb.“

Tech-Investor und Krypto-Experte Thomas Rappold lenkt im im wallstreet:online TV-Interview den Blick auf Titel, die sich im Krypto-Markt gut behaupten. Es liegt nahe, dass Selbstentscheider-Anleger daran mitverdienen wollen.

Silicon Valley-Insider Rappold hat mit dem „Smart Crypto Economy Index“ - in den man über ein Zertifikat* investieren kann - einen Index gestrickt, der die aus seiner Sicht besten Player am Krypto-Markt zusammenfasst. Diese könnten - wenn Thomas Rappold richtig liegt - in Zukunft bestimmen, welche Musik auf der Krypto-Party gespielt wird.

Video: Martin Kerscher, Text: Christoph Morisse, wallstreet:online Zentralredaktion

Eine Bitte in eigener Sache: Unterstützen Sie unseren freien Börsen- und Finanzjournalismus mit einem YouTube-Abo! Verpassen sie kein Video mehr auf wallstreet:online TV! Geben Sie uns "Daumen hoch"! Danke!

*= Diese Information ist weder eine Anlageberatung noch eine Anlagestrategie- oder Anlageempfehlung, sondern Werbung.

Die vollständigen Angaben zu den Wertpapieren, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition verbundenen Risiken, sind in dem Basisprospekt, nebst etwaiger Nachträge, sowie den jeweiligen Endgültigen Bedingungen beschrieben. Der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen stellen das allein verbindliche Verkaufsdokument der Wertpapiere dar. Es wird empfohlen, dass interessierte Anleger diese Dokumente lesen, bevor sie eine Anlageentscheidung treffen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in die Wertpapiere zu investieren, vollständig zu verstehen. Die Dokumente sowie das Basisinformationsblatt sind auf der Internetseite des Emittenten, Vontobel Financial Products GmbH, Bockenheimer Landstraße 24, 60323 Frankfurt am Main, Deutschland, unter prospectus.vontobel.com veröffentlicht und werden beim Emittenten zur kostenlosen Ausgabe bereitgehalten.

Offenlegung Interessenskonflikt: Die wallstreet:online AG ist an der Auflegung des Zertifikates beteiligt und erhält eine entsprechende Vergütung.


++++ Werbung/Anzeige Ende++++

Haftungshinweis/Disclaimer

Die Markets Inside Media GmbH und ihr Portal Börsennews.de sind nicht für die als Werbung/Anzeige gekennzeichneten Texte und Bilder verantwortlich und machen sich den Inhalt der Werbung/Anzeige nicht zu Eigen.

Verantwortlich für den Inhalt der Werbung/Anzeige ist allein der jeweilige benannte Herausgeber der Werbung/Anzeige. Eine inhaltliche Kontrolle der als Werbung/Anzeige gekennzeichneten Inhalte durch die Markets Inside Media GmbH und ihr Portal Börsennews.de findet nicht statt. Die Markets Inside Media GmbH und ihr Portal Börsennews.de übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der gemachten Angaben.

Es handelt sich bei der Werbung/Anzeige um keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf der Wertpapiere seitens der Markets Inside Media GmbH. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals und - je nach Art des Investments - sogar zu darüber hinausgehenden Verpflichtungen, bspw. Nachschusspflichten, führen können.
Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle finanzielle Schäden, die durch die in diesem Medium ausgesprochenen Empfehlungen verursacht werden könnten. Die Markets Inside Media GmbH und Ihr Portal Börsennews.de und/oder verbundene Unternehmen, Führungskräfte und/oder Mitarbeiter halten derzeit oder zukünftig Long- oder Shortposition in den in der Anzeige beschriebenen Wertpapieren und/oder Optionen, Futures und andere Derivate, die auf diesen Wertpapieren basieren oder andere Investments, die sich auf von Markets Inside Media und Börsennews.de herausgegebenen Medien beziehen.

Mit der Nutzung der Angebote des Portals Börsennews.de akzeptiert der Nutzer die Nutzungsbedingungen/Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter www.boersennews.de/service/agb abrufbar sind.
AGB | Impressum | Datenschutz