HAMBURG (dpa-AFX) - Der Windanlagenbauer Nordex <DE000A0D6554> hat einen Großauftrag in den USA erhalten. Insgesamt würden 100 Turbinen mit einer Gesamtleistung von 300 Megawatt geliefert und errichtet, teilte das SDax <DE0009653386>-Unternehmen am Dienstag in Hamburg mit. Auftraggeber sei die nordamerikanische Tochter des französischen Energiekonzerns Engie <FR0010208488>. Geplanter Baubeginn sei im Jahr 2020. Die Anlagen sollen in der Nähe der Stadt Mart im US-Bundesstaat Texas errichtet werden./eas/jha/