Die Zeiten nachhaltiger und stark steigender Kurse sind bei Wirecard schon lange vorüber, doch was sich dieser Tage abspielt, gleicht einem wahren Kursgemetzel. Mitte Januar sah es noch ganz danach aus, als könnte das Papier zu alter Stärke zurückfinden. Der Widerstand bei 145 EUR konnte gebrochen werden und einige Tage lang sah es nach einer neuen Kursrallye aus.

Nachrichtenquelle: LYNX Analysen

Jetzt den vollständigen Artikel lesen