Schritt wird mit fortschreitender Integration von EY in Europa begründet. Spekuliert wird über einen Zusammenhang mit dem Wirecard-Skandal.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de