Kaum ein anderes Produkt hat seit seiner Markteinführung einen solchen Siegeszug hingelegt wie das Smartphone. 2020 besaßen etwa 3,5 Milliarden Menschen ein solches Mobiltelefon, rund 45 Prozent der Weltbevölkerung. Jahrelang kannte der weltweite Smartphone-Absatz nur eine Richtung: steil nach oben. Angesichts einer zunehmenden Sättigung kam es 2018 dann zur Trendwende. Zum ersten Mal überhaupt gingen die Verkäufe zurück. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen