Es ist bereits seit einiger Zeit bekannt, dass Zalando (WKN: ZAL111) Konkurrenz an der Börse bekommt: Mit About You möchte nämlich ein weiterer hiesiger E-Commerce-Akteur auf das Börsenparkett schlittern. Und Investoren potenziell die Möglichkeit geben, vom eigenen Wachstum im Markt zu profitieren.

Der Börsengang von Zalando-Konkurrent About You dürfte gar nicht so weit entfernt sein. Schon in der Mitte dieses Monats sollen Investoren die Möglichkeit bekommen, Aktien zu handeln. Die Zeichnungsfrist für den Börsengang läuft offenbar schon jetzt.

Riskieren wir daher einen Blick darauf, was Foolishe Investoren zu den Details wissen sollten. Und wie der E-Commerce-Akteur bewertet sein könnte.

Zalando-Konkurrent About You: Das sind die Details!

Wie wir jedenfalls mit Blick auf aktuelle Meldungen erkennen können, beginnt die Zeichnungsfrist in diesen Tagen und endet offenbar bereits am Montag, den 14. Juni dieses Jahres. Das erste Mal echte Börsenluft sollen die Anteilsscheine dann am Mittwoch, den 16. Juni schnuppern, was in Pi mal Daumen knapp über einer Woche ist. Zumindest zum Zeitpunkt, während ich diese Zeilen schreibe.

Der Aktienkurs soll in einer Spanne zwischen 21 und 26 Euro liegen, was wohl eine übliche Bandbreite darstellen dürfte. Damit könnte About You so ca. 600 Mio. Euro einnehmen. Plus/minus dem Wert, der sich im Endeffekt durch den Börsengang ergibt. Der Betrag soll wiederum für das zukünftige Wachstum genutzt werden.

Bei einem Free Float von zukünftig ca. 21,2 bis 21,7 % soll der Zalando-Konkurrent in der Mitte auf eine Marktkapitalisierung von ca. 4 Mrd. Euro kommen. Zum Vergleich: Zalando schafft es derzeit auf ca. 23 Mrd. US-Dollar, was zeigt, dass About You potenziell deutlich kleiner ist.

Ist die Aktie ein Kauf …?

Ob About You ein Kauf ist, das sollten Foolishe Investoren natürlich sorgfältig abwägen. Sowie auch die Frage, ob der Börsengang ein geeignetes Mittel ist, um bei dieser spannenden Möglichkeit mitzugehen. Der Megatrend des E-Commerce und die Nische des Modeversandhandels sind jedenfalls durchaus attraktiv. Wobei das erfolgreiche börsennotierte Beispiel Zalando zeigt, dass Konkurrenz definitiv vorhanden ist.

Ich jedenfalls warte erst einmal ab, bis ich erkennen kann, wie dynamisch sich das Ökosystem hinter der zukünftigen Aktie von About You entwickelt. Das ist etwas, das mir mehr Sicherheit geben dürfte, wenn ich die Chance und auch das Risiko in Zukunft bewerten will.

Der Artikel Zalando-Konkurrent About You: Neues zum Börsengang! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Unsere Top Nischenaktie mit Potential zum Technologiestar

Jedes Amazon von morgen fängt mal klein an. Unsere Top Small Cap für 2021, die viele unserer Analysten begeistert, bedient einen wichtigen und schnell wachsenden Markt, der in Zeiten von Corona-Prävention noch wichtiger wird.

Die Zahl an Datenverletzungen und Hacker-Angriffen nimmt immer weiter zu, und sich dagegen zu schützen wird deshalb immer wichtiger. Unsere Top Nischenaktie hilft Firmen bei der Login-Verwaltung und Datensicherheit ihrer Mitarbeiter, egal von wo sie arbeiten.

Das ist besonders wichtig beim Home-Office. Das zeigen die starken Zahlen dieser Top-Empfehlung:

  • seit 2016 jährliches Umsatzwachstum von 58 %
  • der operative Cashflow hat sich seit 2019 verachtfacht
  • eine spektakuläre Übernahme für 6,5 Mrd. USD sichert weiteres Wachstum

In unserem brandneuen Sonderreport nennen wir dir diese Top Small Cap – jetzt hier komplett kostenlos abrufen!

Vincent besitzt Aktien von Zalando. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Zalando.

Motley Fool Deutschland 2021

Autor: Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst

Jetzt den vollständigen Artikel lesen